Paul Wunderlich: Schneckenhaus – mit einem reich illustrierten Übersichtsband zum Lebenswerk von Wunderlich

 Schneckenhaus – mit einem reich illustrierten Übersichtsband zum Lebenswerk von Wunderlich

Dieses Objekt findet sich unter:
Skulptur, Buch, Paul Wunderlich (mit Künstler-Info)

Skulptur in verkupferter Metall-Legierung, patiniert, teilweise poliert. Gegossen im Wachsausschmelzverfahren bei Fritz Albrecht in Altrandsberg, mit Künstlersignatur.

Hans Holländer. Labyrinthe, Das Werk von Paul Wunderlich , Buchformat: 23 x 18,5 cm, 124 Seiten, durchgängig farbig illustriert.

Der bekannte Kunsthistoriker Hans Holländer hat in einem faszinierenden, reich illustrierten Übersichtsband das Lebenswerk von Paul Wunderlich dargestellt. Jedem Exemplar dieses außerordentlichen Buches ist eine Kleinskulptur von Wunderlich beigegeben: Ein Schneckenhaus, das der Künstler 1973 entworfen hat und die Werknummer 13 trägt.

zurück

Zeitfür Kunst

0 Artikel im Warenkorb