Gustav f Kurz

Jahrgang 1956.
Studium der Philosophie und Germanistik.
1982 bis 1997 Theatermacher, freie Theaterausbildung unter anderem bei Leonard Pitt, Berkeley und Whoopi Goldberg, SanFrancisco.
Arbeiten als Bühnen- und Lichtbildner, unter anderem für Stadttheater Celle,
Sender Freies Berlin, Freies Tanztheater Frankfurt (Dokumenta Dance Festival 1992)
Seit Mitte der 90er Jahre Gala- und Messedesign für Industrie, Handel und Dienstleistung.
2012 Zertifikatsstudium Mediation, Kommunikationsberater, Mediator und Schiedsmann seiner Heimatstadt.

Ihre Liste enthält 3 Objekte:

Zeitfür Kunst

0 Artikel im Warenkorb